Kampfmittelsondierung und Baumarbeiten in Verden (Dauelsen)

Im Rahmen der Erneuerung der Eisenbahnüberführung über die B215 in Verden (Dauelsen) finden im Februar Kampfmittelsondierungen und Baumarbeiten im Bereich der Brücke statt. Die ausstehenden Vorarbeiten für den Bau der neuen Brücke erfordern die Sicherstellung von Kampfmittelfreiheit der Böden und das Schneiden und Fällen von Bäumen. Grund dafür ist die Herstellung von Baustelleneinrichtungsflächen sowie der neue Verlauf der B215.

Die dafür notwendigen Arbeiten werden im Februar im Verlauf der KW 8 und KW 9 im Tagzeitraum ausgeführt.

Für die damit verbundene Lärmentwicklung bitten wir vorab um Ihr Verständnis.

Zurück

Die aktuellen Downloads sowie alle weiteren Dokumente zum Projekt finden Sie auch in der Mediathek.